Beginnjahr 2008 Abschlussjahr 2011

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschKindergarten, Professionalisierung, Elementarpädagogik, Frühe Bildung, Ausbildungsprogramm, Weiterbildungsprogramm
AbstraktDie Stärkung des Bildungssystems Kindergarten kann nur mit Hilfe eines Ausbildungssystems der dort tätigen Fachkräfte gewährleistet werden, das einem internationalen Vergleich standhält und internationalen Standards entspricht. 1. Erarbeitung tertiärer Aus- und Weiterbildungsprogramme auf wissenschaftstheoretischer und forschungsbasierter Grundlage. 2. Berücksichtigung neurowissenschaftlicher, entwicklungspsychologischer und sozialpädagogische Erkenntnisse.1. Welche Schlüsse lassen sich aus einem Vergleich der Ausbildungssysteme für Elementarpädagoginnen/Elementarpädagogen in Europa ziehen? 2. Welche Impulse für die Implementierung von Aus- und Weiterbildungsangeboten lassen sich erheben?
Methode1. Vergleich und Analyse unterschiedlicher Ausbildungssysteme für Elemen-tarpädagog/innen in Europa. 2. Erarbeiten von Impulsen für die Implementierung von Aus- und Weiterbildungsangeboten für Elementarpädagog/innen im tertiären Bereich: Konzipierung gemeinsamer, berufsgruppenspezifischer Bildungsinhalte; Entwicklung eines wissenschaftlich fundierten Curriculums für ein Bachelorstudium für Elementarpädagogik.
ErgebnisseErkenntnisse aus der Fragebogenuntersuchung: 1. 69% der Befragten wünschen sich neue Wege in der pädagogischen Praxis. 2. Die Befragten sehen vor allem in folgenden Bereichen Veränderungs- und Handlungsbedarf: Einführung von Bildungsplänen; Verbesserung der interdisziplinären Kommunikation und Kooperation; Gleichstellung aller pädagogischen Berufe. 3. Interdisziplinär ausgerichtete Weiterbildungsangebote lassen nach Meinung der Befragten ein Gefühl der Wertschätzung für das andere Berufsfeld entstehen.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenAusbildungsbereiche der Elementarpädagogik (Kindergartenpädagogik, Grundschul- und Vorschulpädagogik).
Publikationen (+ link zum OBV)
  • Reicher-Pirchegger, L. (April 2011). Aufbruchstimmung in der Elementarpädagogik. In H. Harb, M. Polaschek & R. Weitlaner (Hrsg.), Bildungsforschung – Impulse für die steirische Bildungslandschaft. Unveröffentlichter Forschungsbericht: Pädagogische Hochschule Steiermark & Universität Graz.
  • Reicher-Pirchegger, L. & Holzinger, A. (April 2011). Kindergarten wahrnehmen. Fragebogenstudie. In H. Harb, M. Polaschek & R. Weitlaner (Hrsg.), Bildungsforschung – Impulse für die steirische Bildungslandschaft. Unveröffentlichter Forschungsbericht: Pädagogische Hochschule Steiermark & Universität Graz.
  • Holzinger, A. (Hrsg.) (2012). Frühe Bildung: Projekte, Befunde, Perspektiven. Graz: Leykam-Verlag.
  • Holzinger, A. (2012). Kompetenzerwerb im berufsbiografischen Entwicklungsprozess. In: A. Holzinger (Hrsg.), Frühe Bildung - Projekte, Befunde, Perspektiven. (S. 40 – 60), Graz: Leykam-Verlag.
  • Messner, E., Rottensteiner, E., Holzinger, A., Iberer, G. & Reicher, H. (2009). Research in Education: Impulses for the Educational Scene in Styria. Poster presented at ECER - European Conference on Educational Research: Theory and Evidence in European Educational Research . Universität Wien am: 25.09.2009.
  • Holzinger, A. & Reicher-Pirchegger, L.(2009). Professionalisierung in der Elementarpädagogik. In: PHST_forschung_hautnah. PH Steiermark am: 09.06.2009.
  • Holzinger, A (2011). Professionalisierung in der Elementarpädagogik. In: Forschungsforum der Pädagogischen Hochschulen. Wien am: 24.11.2011.
  • Holzinger, A. & Reicher-Pirchegger, E (2011). Aufbruchstimmung in der Elementarpädagogik. In: Forschung - on demand? Bildungswissenschaft zwischen Autonomie und Auftrag. Graz am: 29.09.2011.
  • Holzinger, A. & Reicher-Pirchegger, E. (2011). Professionalisierung in der Elementarpädagogik. In: Bildungsforschung- Impulse für die Steirische Bildungslandschaft. am: 11.05.2011.
  • Holzinger, A. & Reicher-Pirchegger, L. (2011). Professionalisierung in der Elementarpädagogik. In H. Harb, M. Polaschek & R. Weitlaner (Hrsg.): Bildungsforschung Steiermark. Impulse für die steirische Bildungslandschaft. (S. 1-26), Graz: PHSt.
  • Holzinger, A., Iberer, G., Messner, E., Rottensteiner, E. & Reicher, H. (2010). Bildungsforschung: Impulse für die steirische Bildungslandschaft. Erziehung & Unterricht 1-2, 114 – 119.
  • Holzinger, A. (2009). Konzepte zur Professionalisierung von Elementarpädagog/inn/en im Spiegel internationaler Modelle. Erziehung & Unterricht 5-6/2009, 975 – 982.
Internet (pages + downloads)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen