Beginnjahr 2002 Abschlussjahr 2004

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktErweiterung von Materialien für die pädagogische Praxis der Diplomstudien für das Lehramt an Volks-, Haupt- und Sonderschulen. In den letzten Jahren ergaben sich trotz des Vorliegens eines einheitlichen Planungskonzeptes immer wieder sehr unterschiedliche Auffassungen, welche Inhalte zu vermitteln bzw. welche Voraussetzungen seitens der Studierenden einzufordern sind. Im Sinne der Vereinheitlichung der Ausbildung sollen verbindliche Unterlagen für folgende Teilbereiche erstellt werden: Grundlagenkonzept für das erste Semester, Beurteilungskriterien, Schwerpunkte der Ausbildungsziele besonders in den geblockten Tagespraktika.
MethodeErstellen von schriftlichen Unterlagen zu folgenden Bereichen: Planungskompetenz, Sprachkompetenz, Leistungskompetenz, Ich-Kompetenz, Methodenkompetenz, Sachkompetenz. Einführung der Lehrenden in das Konzept. Erprobung der Unterlagen an den Übungsschulen. Überarbeitung durch das Team. Evaluierung durch Lehrende an der Pädagogischen Akademie.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenKeine empirische Studie, das Projekt dient einer Produktentwicklung und deren Evaluierung.
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen