Beginnjahr 2005 Abschlussjahr 2020

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Abstrakt

Aufbauend auf früheren eigenen Studien und Befunden anderer Forscher/innen wird erkundet, welche Strategien der Führung von Schulklassen unter welchen Bedingungen welche Wirkungen hervorrufen. Als solche Bedingungen werden Charakteristika der handelnden Lehrkräfte (z.B. deren Persönlichkeitsstruktur) und der Schüler/innen bzw. Klassen (z.B. deren Leistungsniveau) sowie des Kontexts (z.B. des Unterrichtsfaches oder der Schulart) berücksichtigt. Die Forschungen zielen einerseits auf grundlegende Erkenntnisse zum Forschungsfeld andererseits auf die Entwicklung von Unterstützungsangeboten (z.B. Diagnoseinstrumenten) für Lehrpersonen, die ihre Kompetenz in der Führung von Schulklassen weiter entwickeln möchten.

Hauptkategorie(n)Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen