Beginnjahr 2008 Abschlussjahr 2009

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktDas Projekt "Naturwissenschaft in der Grundschule" versteht sich als Initiative zur Förderung der Naturwissenschaft in der Grundschule. Folgende Maßnahmen wurden im Rahmen dieses Projektes gesetzt: * Für vier Regionen im Bundesland Steiermark wurden lehrgangsartige Kurse zur Fachdidaktik des naturwissenschaftlichen Unterrichts in der Volksschule angeboten. * Im Rahmen dieser Kurse wurde ein Experimentierset hergestellt und erprobt. * Weiters wurde von der ExpertInnengruppe ein Forscherinnenheft für die Schülerinnen und Schüler verfasst. * Mit Experimentierset und Forscherheft wurde versucht, einen handlungsorientierten Sachunterricht zu initiieren. * Die Lehrer und Lehrerinnen wurden zu Beginn und am Ende des Lehrganges mit einem Fragebogen befragt.Fragebogenerhebungen an LehrerInnen sowie an Schüler/innen, die im Rahmen der Initiative beteiligt sind. Angestrebt wird eine Vollerhebung.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenZusammenfassend betrachtet kann gesagt werden, dass mehr als 50% der befragten Teilnehmer/innen ihren mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht (in den Fächern Biologie, Physik, Chemie und Mathematik) als nicht interessant in Erinnerung haben. Im Gegensatz dazu berichten 30% der Befragten, dass sie den Chemieunterricht in der Oberstufe im Gymnasium interessant fanden. Die restlichen Fächer haben weniger als 20% der Teilnehmerinnen interessant erlebt. Von den befragten Teilnehmerinnen gab ca. ein Drittel an, die Didaktik des Sachunterrichts in ihrer LehrerInnenausbildung als experimentell orientiert erlebt zu haben. Die restlichen zwei Drittel der Befragten gaben an, eine solche Didaktik nicht erlebt zu haben. Von den befragten Teilnehmerinnen gaben ca. 40% an, gute Kenntnisse über kindgerechte Experimente zu haben. Lediglich 3% der Befragten führen regelmäßig Versuche im Sachunterricht durch und mehr als ein Drittel gab an, dass die hohe Anzahl der Kinder das Experimentieren in der Klasse erschwere.
Publikationen (+ link zum OBV)
  • Einführung in das quantitativ orientierte Forschen und erste Analysen mit SPSS : Wien : Facultas.WUV, 2008. - ISBN:978-3-7089-0329-3.
    Link zum Bibliotheken Verbund
  • Eck,Hans; Haider, Rosina; Pichler, Wilhelm: Naturwissenschaft in der Grundschule / Institut für Forschung, Evaluation und Internationalität (IFE). Graz, 2008. Im Bibliothekenverbund nicht vorhanden (24.1.2011).
Hauptkategorie(n)Bildungsinhalt (Themenfeld)
Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen