Beginnjahr 2007 Abschlussjahr 2010

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschForschung, Bildungspolitik, Berufsbildung, EU
Abstrakt

Das Fachwissen- und Referenznetzwerk (kurz: ReferNet) wurde vom Cedefop (Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung) eingerichtet, um der wachsenden Nachfrage nach Informationen zu entsprechen, die Vergleiche zwischen den Entwicklungen und politischen Vorgehensweisen in den EU-Mitgliedstaaten ermöglichen.

Ziel des ReferNet in Österreich ist die Herstellung von Transparenz und Synergie in der Berufsbildungsforschung, die Verbreitung von Informationen und Forschungsergebnissen sowie die Beratung von Cedefop.

Das IHS ist durch die Arbeitsgruppe equi in der abf-austria (Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschung Austria) vertreten, die das Projekt für Österreich durchführt. equi ist maßgeblich an der Erarbeitung von Berichten und Expertisen zu Themen der beruflichen Bildung bzw. der Bildungspolitik beteiligt.

Publikationen (+ link zum OBV)
  • Vogtenhuber, Stefan (2008), Development of VET statistics, in: Tritscher-Archan, Sabine; Mayr, Thomas (eds.), VET Policy Report Austria, abf austria, Wien, pp. 65-70.
Internet (pages + downloads)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen