Beginnjahr 1998 Abschlussjahr 2000

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschLehrerbildung, computergestütztes Lernen, Ausstattung, IKT-Ausstattung
AbstraktEs werden folgende Projektziele verfolgt: - Erstellung von Unterrichtsmaterialien für den Einsatz von computeralgebratauglichen Taschenrechnern im Rahmen der Fachausbildung/Fachdidaktik an Pädagogischen Akademien - Konzepte bzw. Materialien für die Lehrerfortbildung. Welche Fragen sollen durch das Projekt beantwortet werden? - Wie und in welchen Bereichen können computeralgebrataugliche Taschenrechner im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I eingesetzt werden? - Welche Vorteile ergeben sich durch den Einsatz dieser Medien für den Mathematikunterricht? - Welche Anforderungen stellen sich dem Mathematiklehrer? - Welche Konsequenzen ergeben sich für die Mathematikausbildung angehender Lehrer (Studierende an der Pädagogischen Akademie)? - Wie können computeralgebrataugliche Taschenrechner an der Pädagogischen Akademie im Rahmen der fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Ausbildung eingesetzt werden?
ErgebnisseEs werden Kursunterlagen bereitgestellt, zahlreiche Veröffentlichungen herausgegeben und zwei Tagungen durchgeführt.
Hauptkategorie(n)Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Bildungsinhalt (Themenfeld)
Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Mit den Themen des Projekts weitersuchen