Beginnjahr 2002 Abschlussjahr 2002

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktIm Zuge der Autonomisierung des Schulwesens in Österreich sind Schulen aufgerufen, ihre eigene Entwicklung zu steuern und Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung zu setzen. In einer flächendeckenden Befragung wurden alle Schulen nach ihrem gegenwärtigen Stand der Schulentwicklung und künftigen Vorhaben befragt. Auf dieser Basis wurde eine „Qualitätslandkarte“ für die Tiroler Schulen erstellt.
MethodeSchriftliche Befragung und Dokumentenanalyse
Hauptkategorie(n)Bildungspolitik und Bildungsverwaltung
Bildungstheorie (Themenfeld)
Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen