Beginnjahr 2009 Abschlussjahr 2009

Institutionen

durchführende Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschCurriculum, Peer Review
Abstrakt

Für eine systemweite, qualitätvolle Einführung von Peer Review als Instrument der QualitätsInitiative Berufsbildung in Österreich ab 2009 wurden Kompetenzprofile und Vermittlungskonzepte für die verschiedenen AkteurInnen erarbeitet, die der österreichischen Peer Review Koordinationsstelle ARQA-VET als Grundlage für weitere Arbeit dienen. Ziel waren praxisorientierte Anforderungsprofile und Schulungskonzepte, die qualitativen (wissenschaftlichen) Standards genügen, um österreichweit einheitliche Schulungsmaßnahmen und eine einheitliche konzeptuelle Ausrichtung zu gewährleisten. Die Leistungen umfassten zwei Module: ein Konzept für eine Facilitator- Schulung sowie ein Kompetenzprofil für Peers und ein Konzept für die Peer Schulung.

ErgebnisseKonzept für Facilitator Schulung, Kompetenzprofil Peers und Konzept Peer Schulung
Hauptkategorie(n)Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Evaluation und Beratung
Mit den Themen des Projekts weitersuchen