Beginnjahr 2008 Abschlussjahr 2009

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktDropouts und AbbrecherInnen im Schulsystem sind erst in den letzten Jahren zum Gegenstand öffentlicher Diskussion und damit auch der Bildungsforschung geworden. Da es sich also um ein relativ junges Forschungsfeld handelt, sind noch kaum gemeinsame Standards erarbeitet und geteilte Definitionen entwickelt worden. Aus diesem Grund werden unter ein und der selben Überschrift unterschiedlichste Sachverhalte vermengt und unterschiedlichste Datenbasen herangezogen, um diese zu berechnen. Dementsprechend heterogen und vordergründig widersprüchlich sind auch die Ergebnisse.Das Ziel des Projekts ist es, nun primär die verschiedenen in den einschlägigen Studien verwendeten Definitionen und vorgenommenen Berechnungen von Dropouts und AbbrecherInnen zu systematisieren und auf dieser Basis Empfehlungen zur Definition und Berechnung zu entwickeln.
Hauptkategorie(n)Bildungspolitik und Bildungsverwaltung
Evaluation und Beratung
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen