Beginnjahr 2004 Abschlussjahr 2005

Institutionen

durchführende Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschEltern, Einstellung, Anreiz, Einstellung zur Schule, differenzierender Unterricht
AbstraktDas Projekt soll Beweggründe der Eltern erforschen, ihre Kinder an unserer Schule anzumelden. Wie stark ist diese Entscheidung abhängig von und beeinflusst durch unser Modell der flexiblen Leistungsdifferenzierung, das neue Modell der Alternativen Leistungsbeurteilung, das Setzen von Schwerpunkten durch unsere Schwerpunktschienen, die Übungshauptschule als Ausbildungs- und Forschungsschule. Die Forschungsergebnisse sollen Grundlage für Strategieentscheidungen einer zukünftigen Öffentlichkeitsarbeit sein. Wir wollen überprüfen, ob unsere Vermutung, dass Kinder aus der näheren Schulumgebung ("Sprengelkinder") deshalb bei uns angemeldet werden, weil sie/ihre Eltern glauben, dass die umliegenden Schulen "so schlecht" sind, richtig ist. Die "Nicht-Sprengel-Kinder" werden deshalb bei uns angemeldet, weil sie/ihre Eltern glauben, dass die Übungshauptschule "so gut" ist. Diese Familien sind besser über die Besonderheiten an unserer Schule informiert.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenQualitative Grobleitfadeninterviews, sowie Fragebogen an alle Eltern bzw. Erziehungsberechtigten, die ihre Kinder für das Schuljahr 2005/06 anmelden.
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Bildungsinhalt (Themenfeld)
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen