Beginnjahr 1999 Abschlussjahr 2001

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Abstrakt1. Bibliographie Bilingualität und Schule: Dr. Khan und Dr. Katschnig erstellten gemeinsam mit Mag. Binder und Dr. Luciak eine umfangreiche bibliographische Datenbank zur Thematik: Interkulturalität, Bilingualität, Schule, Fremdenfeindlichkeit. Diese Datenbank ist seit Dezember 2001 im Internet abrufbar und wird weitergeführt und aktualisiert. 2. Evaluation: Das Projekt "Bilingualität und Schule" wurde initiiert, um die Effizienz der vielfältigen Förderungen der bilingualen Kinder an Wiens Schulen zu überprüfen. Es wurden die Sprachkompetenzen von deuschsprachigen Kindern und zwei Gruppen von nichtdeutschsprachigen (nicht als Muttersprache) Kindern (bosnisch, kroatisch, serbisch und türkisch) an 14 Wiener Volksschulen (1. und 4.Klassen) durchgeführt. Die Ergebnisse wurden im Rahmen eines internationalen Symposiums im Februar 2001 vorgestellt. Veröffentlichungen dazu liegen vor.
MethodeStandardisierte Befragung, 1.Klasse Volksschule und 4.Klasse Volksschule in Wien; Stichprobe 620 Kinder, Gruppen und Einzeltests
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenEmpirische Erhebungen in Wiener Volksschulen.
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Bildungsinhalt (Themenfeld)
Informationsquellen
Information, Kommunikation, Statistik
Mit den Themen des Projekts weitersuchen