Beginnjahr 1976 Abschlussjahr 2021

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Deutschland, Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschEdition
Schlagwörter Englischedition
Abstrakt

 

Neue Adalbert-Stifter-Ausgabe: Zwischenbilanz

Von Johann Lachinger

Die "Historisch-Kritische Ausgabe der Werke und Briefe Adalbert Stifters" ist ein deutsch-österreichisches Gemeinschaftsunternehmen, das auf die Anregung des Münchner Literaturwissenschaftlers Prof. Hermann Kunisch beim Internationalen Adalbert-Stifter-Symposion in Bad Hall 1968 zurückgeht.

Von Beginn an durch Subventionen österreichischer und deutscher Institutionen gefördert, wurde das von Prof. Alfred Doppler (Innsbruck) seit 1971 und Prof. Wolfgang Frühwald (seit 1976 in der Nachfolge von Prof. Kunisch) als Hauptherausgebern verantwortete Projekt durch die Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft fortgeführt, bevor es schließlich 1986 in das deutsche Akademien-Programm des Bundes und der Länder aufgenommen wurde. Sitz der Redaktion ist seitdem die Kommission für neuere deutsche Literatur an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München, die Bandherausgeberinnen und -herausgeber arbeiten in Innsbruck, Salzburg, Linz und München.

Im Frühjahr 2000 löste Prof. Hartmut Laufhütte (Passau) Wolfgang Frühwald als Hauptherausgeber der zum gegenwärtigen Zeitpunkt von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, der Oberösterreichischen Landesregierung, dem Adalbert-Stifter-Institut des Landes OÖ., dem Bundesministerium für Bildung und Forschung der Bundesrepublik Deutschland sowie dem Bayerischen Staatsminsterium für Wissenschaft, Forschung und Kunst unterstützten Ausgabe, ab.

Seit 1978 sind innerhalb der im Kohlhammer-Verlag Stuttgart erscheinenden Ausgabe insgesamt 33 Bände herausgekommen, davon seit 1996 allein 22 Bände. Sie umfassen bis jetzt den Hauptteil der poetischen Werke und einen Teil der essayistischen Schriften Stifters, die nun in verschiedenen Fassungen und mit wissenschaftlichen Kommentaren versehen vorliegen.

Die Grundlage für die Überlieferung und Interpretation des Werkes Stifters sind die authentischen Texte. Mit ihrer Darstellung in den wissenschaftlichen Ausgaben, in denen auch der Briefwechsel und Lebenszeugnisse vermittelt werden, wird eine Basis erarbeitet, die das Gesamtbild des Stifterschen Werkes und seine kulturgeschichtliche Bedeutung - insbesondere auch für Oberösterreich - repräsentiert, und zugleich ein Werk für die Zukunft ist.

Ergebnisse

Folgende Bände sind bis jetzt erschienen:

1,1       Studien. Journalfassungen. Erster Band.
Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1978.
1,2       Studien. Journalfassungen. Zweiter Band.
Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1979.
1,3       Studien. Journalfassungen. Dritter Band.
Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1980.
1,4       Studien. Buchfassungen. Erster Band.
Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1980.
1,5       Studien. Buchfassungen. Zweiter Band.
Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1982.
1,6       Studien. Buchfassungen. Dritter Band.
Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1982.
1,9       Studien. Kommentar. Von Ulrich Dittmann.
Redaktion: Walter Hettche. 1997.
2,1       Bunte Steine. Journalfassungen.
Herausgegeben von Helmut Bergner. 1982.
2,2       Bunte Steine. Buchfassungen.
Herausgegeben von Helmut Bergner. 1982.
2,3       Bunte Steine. Ein Festgeschenk. Apparat. Kommentar. Teil I.
Herausgegeben von Walter Hettche. 1995.
2,4       Bunte Steine. Ein Festgeschenk. Apparat. Kommentar. Teil II.
Herausgegeben von Walter Hettche. 1995.
3,1       Erzählungen. Teil I.
Herausgegeben von Johannes John und Sibylle von Steinsdorff.
Redaktion: Johannes John. 2002.
3,2       Erzählungen. Teil II.
Herausgegeben von Johannes John und Sibylle von Steinsdorff. 2003
4,1       Der Nachsommer. Eine Erzählung. Erster Band.
Herausgegeben von Wolfgang Frühwald und Walter Hettche. 1997.
4,2       Der Nachsommer. Eine Erzählung. Zweiter Band.
Herausgegeben von Wolfgang Frühwald und Walter Hettche.
Redaktion: Johannes John. 1999.
4,3       Der Nachsommer. Eine Erzählung. Dritter Band.
Herausgegeben von Wolfgang Frühwald und Walter Hettche.
Redaktion: Johannes John. 2000.
5,1       Witiko. Eine Erzählung. Erster Band.
Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. 1984.
5,2       Witiko. Eine Erzählung. Zweiter Band.
Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. 1985.
5,3       Witiko. Eine Erzählung. Dritter Band.
Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. 1986.
5,4       Witiko. Apparat, Kommentar. Teil I.
Von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller.
Redaktion: Johannes John. 1998.
5,5       Witiko. Kommentar. Teil II. Stellenkommentar.
Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller.
Redaktion: Johannes John. 2001.
6,1       Die Mappe meines Urgroßvaters. Lesetext. 3. Fassung.
Herausgegeben von Herwig Gottwald und Adolf Haslinger unter Mitarbeit von Walter Hettche.
Redaktion: Johannes John. 1998.
6,2       Die Mappe meines Urgroßvaters. Lesetext. 4. Fassung.
Herausgegeben von Herwig Gottwald und Adolf Haslinger unter Mitarbeit von Johannes John.
Redaktion: Johannes John. 2004.
6,3       Die Mappe meines Urgroßvaters. 3. und 4. Fassung. Integraler Apparat.
Herausgegeben von Herwig Gottwald und Adolf Haslinger unter Mitarbeit von Walter Hettche.
Redaktion: Johannes John. 1999.
8,1       Schriften zu Literatur und Theater.
Herausgegeben von Werner M. Bauer.
Redaktion: Walter Hettche. 1997.
8,2       Schriften zu Politik und Bildung.
Herausgegeben von Werner M. Bauer.
Redaktion: Johannes John. 2010
8,3       Schriften zu Politik und Bildung. Apparat, Kommentar.
Herausgegeben von Werner M. Bauer.
Redaktion: Johannes John. 2012
8,4       Schriften zur bildenden Kunst.
Herausgegeben von Johannes John und Karl Möseneder.
Redaktion: Johannes John. 2011.
8,5       Schriften zur bildenden Kunst. Apparat, Kommentar.
Register zur 8. Abteilung.
Von Karl Möseneder. 2014.
9,1       Wien und die Wiener, in Bildern aus dem Leben.
Herausgegeben von Johann Lachinger.
Redaktion: Johannes John. 2005.
10,1       Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Teil I.
Herausgegeben von Walter Seifert.
Redaktion: Johannes John. 2007.
10,2       Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Teil II.
Herausgegeben von Walter Seifert.
Redaktion: Johannes John. 2008.
10,3       Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Teil III.
Herausgegeben von Walter Seifert.
Redaktion: Johannes John. 2009.
Publikationen (+ link zum OBV)
  • Folgende Bände sind bis jetzt erschienen (alle: Stuttgart: Verlag Kohlhammer): 1,1 Studien. Journalfassungen. Erster Band. Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1978. 1,2 Studien. Journalfassungen. Zweiter Band. Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1979. 1,3 Studien. Journalfassungen. Dritter Band. Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1980. 1,4 Studien. Buchfassungen. Erster Band. Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1980. 1,5 Studien. Buchfassungen. Zweiter Band. Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1982. 1,6 Studien. Buchfassungen. Dritter Band. Herausgegeben von Helmut Bergner und Ulrich Dittmann. 1982. 1,9 Studien. Kommentar. Von Ulrich Dittmann. Redaktion: Walter Hettche. 1997. 2,1 Bunte Steine. Journalfassungen. Herausgegeben von Helmut Bergner. 1982. 2,2 Bunte Steine. Buchfassungen. Herausgegeben von Helmut Bergner. 1982. 2,3 Bunte Steine. Ein Festgeschenk. Apparat. Kommentar. Teil I. Herausgegeben von Walter Hettche. 1995. 2,4 Bunte Steine. Ein Festgeschenk. Apparat. Kommentar. Teil II. Herausgegeben von Walter Hettche. 1995. 3,1 Erzählungen. Teil I. Herausgegeben von Johannes John und Sibylle von Steinsdorff. Redaktion: Johannes John. 2002. 3,2 Erzählungen. Teil II. Herausgegeben von Johannes John und Sibylle von Steinsdorff. 2003. 4,1 Der Nachsommer. Eine Erzählung. Erster Band. Herausgegeben von Wolfgang Frühwald und Walter Hettche. 1997. 4,2 Der Nachsommer. Eine Erzählung. Zweiter Band. Herausgegeben von Wolfgang Frühwald und Walter Hettche. Redaktion: Johannes John. 1999. 4,3 Der Nachsommer. Eine Erzählung. Dritter Band. Herausgegeben von Wolfgang Frühwald und Walter Hettche. Redaktion: Johannes John. 2000. 5,1 Witiko. Eine Erzählung. Erster Band. Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. 1984. 5,2 Witiko. Eine Erzählung. Zweiter Band. Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. 1985. 5,3 Witiko. Eine Erzählung. Dritter Band. Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. 1986. 5,4 Witiko. Apparat, Kommentar. Teil I. Von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. Redaktion: Johannes John. 1998. 5,5 Witiko. Kommentar. Teil II. Stellenkommentar. Herausgegeben von Alfred Doppler und Wolfgang Wiesmüller. Redaktion: Johannes John. 2001. 6,1 Die Mappe meines Urgroßvaters. Lesetext. 3. Fassung. Herausgegeben von Herwig Gottwald und Adolf Haslinger unter Mitarbeit von Walter Hettche. Redaktion: Johannes John. 1998. 6,2 Die Mappe meines Urgroßvaters. Lesetext. 4. Fassung. Herausgegeben von Herwig Gottwald und Adolf Haslinger unter Mitarbeit von Johannes John. Redaktion: Johannes John. 2004. 6,3 Die Mappe meines Urgroßvaters. 3. und 4. Fassung. Integraler Apparat. Herausgegeben von Herwig Gottwald und Adolf Haslinger unter Mitarbeit von Walter Hettche. Redaktion: Johannes John. 1999. 8,1 Schriften zu Literatur und Theater. Herausgegeben von Werner M. Bauer. Redaktion: Walter Hettche. 1997. 8,2 Schriften zu Politik und Bildung. Herausgegeben von Werner M. Bauer. Redaktion: Johannes John. 2010 8,3 Schriften zu Politik und Bildung. Apparat, Kommentar. Herausgegeben von Werner M. Bauer. Redaktion: Johannes John. 2012 8,4 Schriften zur bildenden Kunst. Herausgegeben von Johannes John und Karl Möseneder. Redaktion: Johannes John. 2011. 8,5 Schriften zur bildenden Kunst. Apparat, Kommentar. Register zur 8. Abteilung. Von Karl Möseneder. 2014. 9,1 Wien und die Wiener, in Bildern aus dem Leben. Herausgegeben von Johann Lachinger. Redaktion: Johannes John. 2005. 10,1 Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Teil I. Herausgegeben von Walter Seifert. Redaktion: Johannes John. 2007. 10,2 Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Teil II. Herausgegeben von Walter Seifert. Redaktion: Johannes John. 2008. 10,3 Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Teil III. Herausgegeben von Walter Seifert. Redaktion: Johannes John. 2009.
Internet (pages + downloads)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen