Beginnjahr 2015 Abschlussjahr 2015

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschMigration, Diversität,
Abstrakt

Das Bundesrahmengesetz für die PädagogInnenbildungNEU sieht einen inklusionsbezogenen Bildungsansatz für die Ausbildung von Lehrpersonen an Pädagogischen Hochschulen und Universitäten vor. Als entscheidender Kompetenzfaktor wird u.a. der professionelle Umgang mit der migrationsbedingter Diversität in der SchülerInnenschaft erachtet. Dies setzt ein hohes Maß an Reflexionsbereitschaft im persönlichen Umgang mit Gleichheit und Ungleichheit bei Studierenden und Dozierenden voraus. Es wird somit zum Auftrag der Ausbildungsinstitutionen, den eigenen Umgang mit Diversität zu professionalisieren und ihre Diversitätskompetenz systematisch weiterzuentwickeln.

Das geplante Forschungsvorhaben geht dabei der Frage nach, wer die Studierenden mit Migrationshintergrund sind, welche Bedeutung dem Migrationshintergrund von Studierenden in der Ausbildung beigemessen wird und welche Erwartungen mit der migrationsbedingten Diversität an Universität und Hochschule verbunden sind. Zum anderen sollen die Herausforderungen deutlich werden, welche mit dem professionellen Umgang mit Diversität an der Einrichtung einhergehen.  Aus den Befunden werden Erkenntnisse zur Ableitung von Maßnahmen erwartet, die der Implementierung bzw. Weiterentwicklung von Diversity-Managementstrategien dienen und den professionellen Umgang mit migrationsbedingter Diversität an der jeweiligen Einrichtung ermöglichen.

Erhebungstechniken und Auswahlverfahren

-    Quantitative Erhebung von Diversitätsmerkmalen der Studierenden aller Semester mittels adaptierter Skalen der Schweizer Studie DIVAL (Diversität angehender Lehrpersonen), die an der PH St. Gallen entwickelt wurden

-    Qualitative Erhebung: Gruppeninterviews von Studierenden des ersten und sechsten Semesters mit dem Ziel, die Bedeutung migrationsbedingter Diversität an der Einrichtung zu ermitteln

-    Dokumentenanalyse hochschulinterner Schriften und Kommunikationsmedien zum Thema Diversität von Studierenden in der Ausbildung

Hauptkategorie(n)Bildungswesen (Themenfeld)
Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen