Beginnjahr 2003 Abschlussjahr 2004

Institutionen

durchführende Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktDie Sammlung von Kinderzeichnungen aus freien Unterrichtsphasen wurde im Schuljahr 2002/03 fortgesetzt und wird im Moment bearbeitet. Innerhalb dieses nun zweiten Forschungsprojekts zu den Kinderzeichnungen sollen weiterhin Kinderzeichnungen in derselben Klasse (nun 2. Klasse Volksschule) gesammelt und im Verlauf des Wintersemesters 2003/04 hinsichtlich bestimmter Fragestellungen ausgewertet, analysiert und beschrieben werden. Welche Motive lassen sich in den Kinderzeichnungen finden? Unterschiede Buben - Mädchen. Typische Einzelbeschreibungen, Sonderfälle und Vergleiche von Zeichnungen verschiedener Kinder.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenSammlung der Zeichnungen in einem "Maltagebuch" (Heft A5), Zeichnungen aus freien Unterrichtsphasen, das heißt ohne didaktische Anweisungen, Katalogisierung und Digitalisierung, Auswertung und Beschreibung der Motive, Herausarbeiten von Typischem und Sonderfällen.
Publikationen (+ link zum OBV)
  • Vith, Georg: Motiventwicklung in Zeichnungen einer zweiten Volksschulklasse aus freien Unterrichtsphasen : Projektbericht. // In: Vith, Georg : Entwicklung des eigenen Ausdrucks - Sammlung und Untersuchung von Zeichnungen einer 1. Volksschulklasse aus freien Unterrichtsphasen / Georg Vith . Kinderzeichnungen einer 1. Volksschulklasse - Beispielbeschreibungen aus den Maltagebüchern / Gunnar Winkler [u.a.] . [Red.: Walter Natter] . - Feldkirch : Forschungsstelle d. Pädag. Akad. d. Bundes in Vorarlberg , 2004 . - 21 Bl. . - (F-&-E-Edition ; 3 ) Adresse d. Verl.: A-6807 Feldkirch, Liechtensteinerstraße 33 - 37 . - Literaturangaben. - ISBN. - S. ?
Internet (pages + downloads)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen