Beginnjahr 2011 Abschlussjahr 2013

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Englisch
Schlagwörter DeutschSchulinspektion
Schlagwörter Englischschool inspection
Abstrakt

In für die Schulen wichtigen Bereichen (wie der Leistung von Schülern und Schülerinnen, der Lehre, der Organisation oder der Schulführung) stellt die Inspektion ein Schlüsselelement in der Qualitätssicherung dar. Wissenschaftliche Studien zeigten jedoch, dass durch bestimmte Aspekte der Schulinspektion verschiedene Konsequenzen und ungewollte Effekte auftreten können. Im Rahmen dieses Projektes wird der Einfluss von Schulinspektionen auf die Lehre und Lernen analysiert. Hierfür werden unterschiedliche Formen der Schulinspektion in den teilnehmenden Staaten mit der Methode eines Quasi-Experiments miteinander verglichen. Folgende Ziele sollen realisiert werden: ? Die Entwicklung eines Standards für die europäische Schulinspektion. ? Die Entwicklung eines konzeptuellen Rahmens sowie methodischer Instrumente zur Messung des Einflusses der Schulinspektion auf die Lehrqualität und die Leistung von Schülern und Schülerinnen in einem europäischen Kontext. ? Die Empfehlung von Maßnahmen, Instrumenten und Arbeitsmethoden der Schulinspektion zur Verbesserung der Schule im Bereich Lehrqualität und der Leistung von Schülern und Schülerinnen sowie der Vermeidung unbeabsichtigter Konsequenzen.

Methode

The aim of this project is to compare the effects and unintended consequences of school inspection in various European countries (the Netherlands, the United Kingdom, Austria, the Czech Republic, Ireland, Sweden). Those countries represent a broad variety of school inspections ranging from school inspectorates using an evaluative approach without sanctions and rewards to inspectorates using early warning analysis up to putting schools on a ‘black list’ as a consequence for failing schools. Two different designs, taking into account the differences between school inspections. Regression discontinuity Time series with switching replications However, all participating countries use the same instrument for data collection in order to be able to compare results.

Erhebungstechniken und Auswahlverfahren

In einer Längsschnittanalyse (3 Jahre) werden die Schulleiter der VS, HS und PTS in der Steiermark insgesamt drei Mal befragt.

Hauptkategorie(n)Bildungspolitik und Bildungsverwaltung
Evaluation und Beratung
Mit den Themen des Projekts weitersuchen