Beginnjahr 2002 Abschlussjahr 2003

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktZiel der Agenda 21 ist es, eine nachhaltige und zukunftsbeständige Entwicklung der menschlichen Gesellschaft in einem dafür geeigneten Lebensraum auch für künftige Generationen zu ermöglichen. Es geht um eine nachhaltige Entwicklung, die dann gegeben ist, wenn ökologische, soziale und entwicklungspolitische Aspekte bei Projekten berücksichtigt werden. Das Forschungsvorhaben soll Wege aufzeigen, wie der Nachhaltigkeitsgedanke im Schulprofil etabliert werden kann und eine innovative Schulentwicklung prägt.Modellhafte Schulprofilbildung und innovative Schulentwicklung unter dem Leitgedanken einer Bildung und Erziehung zur Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit im Sinne der "Agenda 21" - Voraussetzungen aus empirischer Sicht.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenJahresprojekt "Uns ist die Welt geliehen" / Agenda 21 - Rettungsaktion für die Erde / Konsumverhalten / Globales Lernen / Friedenserziehung
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Bildungsinhalt (Themenfeld)
Politik, Gesetzgebung, Öffentliche Verwaltung
Bildungspolitik und Bildungsverwaltung
Mit den Themen des Projekts weitersuchen