Beginnjahr 1998 Abschlussjahr 1998

Institutionen

durchführende Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktZiel des Projektes ist es, die inhaltliche Dimension des Personalentwicklungsbegriffes bei den in den Betrieben vorgefundenen Strategien zu bestimmen. Ausgangslage für die Entwicklungsstrategie sind die in der Literatur häufig vorfindbaren PE-Kernaktivitäten. Dazu zählen die vielfältigen Aktivitäten bei der Planung, Durchführung und Kontrolle betriebsinterner und -externer Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen und -prozesse. Weiters soll nach jenen Formen von Personalentwicklung geforscht werden, die nicht prima viste als solche identifizierbar sind, in ihrer Wirkungsweise aber jenen der geordneten Personalentwicklung gleichkommen.
MethodeEs wurden Literaturrecherchen/ -analysen, sekundärstatistische Dokumentation/Analyse, Experteninterviews, empirische Erhebung und Fallstudien (Qualitative Interviews) durchgeführt.
Publikationen (+ link zum OBV)
  • Kailer, Norbert: Personalentwicklung in Klein- und Mittelbetrieben : Studie des Institutes für Bildungsforschung der Wirtschaft im Auftrag des Arbeitsmarktservice Österreich. - Wien, Juni 1998 (16.8.2011 nicht im Bibliothekenverbund)
Hauptkategorie(n)Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen