Beginnjahr 2010 Abschlussjahr 2015

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschEvaluation, Volksschule, Wien, Schulversuch, Mehrstufenklasse
AbstraktIm Projekt wird der Kompetenzstand im kognitiven und sozio-emotionalen Bereich von SchülerInnen in Klassen des Schulversuchs "Wiener Reformpädagogische Mehrstufenklasse" und in Jahrgangsklassen unter Einbeziehung der SchülerInnen mit sonderpädagogischem Förderbedarf untersucht. Die Bedingungen werden analysiert, unter denen sich die Kompetenz optimal entfalten kann. Die Unterschiede zwischen Versuchs- und Regelschulklassen sowie mögliche Einflussfaktoren werden identifiziert. Für die Untersuchung werden Kompetenz-Tests für Deutsch und Mathematik sowie ein Fragebogen zur Erfassung der sozio-emotionalen Kompetenzen erstellt und in zweijährigem Abstand eingesetzt. Für den sonderpädagogischen Bereich werden individuelle Lernzielpläne/Kompetenzraster sowie Einschätzbögen nach Feuser herangezogen.     
Hauptkategorie(n)Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Evaluation und Beratung
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen