Beginnjahr 2010 Abschlussjahr 2013

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Sprachcode
Schlagwörter DeutschLearning Design, e-Learning
AbstraktDas Projekt entwickelt einen neuen Designansatz für die Gestaltung persuasiver ("überzeugender") Lernsysteme beim technologiebasierten Lernen. Darunter verstanden werden insbesondere jene Lernsysteme, die aufgrund ihres Designs positiv auf das Lernverhalten (insbesondere auf die Lernmotivation) wirken. Das Projekt übernimmt bereits etablierte Designprinzipien aus der Informationstechnologie ('Persuasive Design') und entwickelt ein neues didaktisches Rahmenmodell, das diese Prinzipien bei der Gestaltung von Bildungstechnologien und technologiebasierten Lernszenarien anwendbar macht.Die Donau Universität Krems ist in die Entwicklung des didaktischen Rahmenmodells eingebunden (unter Berücksichtigung des Pattern-Ansatz von Christoper Alexander) und übernimmt die Hauptverantwortung (WP Lead) für die Evaluation des Projekts, inkl. deren Planung und Durchführung.
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Information, Kommunikation, Statistik
Mit den Themen des Projekts weitersuchen