Beginnjahr 2002 Abschlussjahr 2003

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktDer Unterrichtsgegenstand Mathematik ist in den letzten Jahren in Diskussion geraten. Dazu beigetragen haben die Ergebnisse der TIMMS-Studie, der PISA-Studie sowie andererseits auch die Bestrebungen nach einer Qualitätssicherung an den Schulen, die zunehmende Konkurrenzsituation zwischen den Schulen mit ihren Schulprofilen und ebenfalls die Erkenntnisse und die Entwicklung der Fachdidaktik.Die Weiterentwicklung im Bereich der neuen Medien und die Diskussion über neue Unterrichtsformen machen eine Analyse des derzeitigen Mathematikunterrichts auch an Grundschulen notwendig, da in diesem Abschnitt der Schulbildung entscheidende Kompetenzen speziell im Bereich der Herangehensweise an Problem- und Fragestellungen bei Schülerinnen und Schülern grundgelegt werden. Ziel dieses Forschungsprojektes ist es, auf Grund dieser Tatsachen notwendige Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Gegenstandes Mathematik in der Grundschule zu definieren und effektive Formen der Kommunikation mit den Lehrpersonen auszuloten, die eine erfolgreiche Umsetzung der Arbeitsergebnisse der Projektgruppe gewährleisten und einen Diskussionsprozess an den Schulen in Gang setzen.
MethodeDie Projektgruppe strukturiert ihre Arbeit in drei Arbeitsphasen. Phase 1: Recherche und Arbeitsaufteilung innerhalb der Projektgruppe; Phase 2: Erfahrungsaustausch über Phase 1 und Erstellen der Materialien; Phase 3: Zusammenfassen der Ergebnisse, Erstellen des Fortbildungsdesigns.
ErgebnisseDie Dokumentation erfolgt durch Zwischen- und Endbericht und durch das Erstellen der entsprechenden Unterlagen für das Fortbildungsdesign.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenFür das Vorhaben ist ein Fortbildungsdesign vorgesehen, das einen Mix aus schulinternen Fortbildungsveranstaltungen, elektronischen Hilfestellungen und schriftlichen Unterlagen beinhalten soll.
Internet (pages + downloads)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen