Beginnjahr 2002 Abschlussjahr 2005

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktPlanung und Programmierung eines automatisierten Raumerfassungs- und Reservierungssystems für die Pädagogische Akademie unter Berücksichtigung von Semesterplan, Stundenplan, Stundenblockungen, Entfällen und Reservierungen.
MethodeAufnahme des Ist-Zustands - Erstellen eines Konzepts - Klären der technischen Umsetzbarkeit - Programmierplanung - Programmierung - Testphase, Dokumentation, Evaluation - Einschulung des Personals
ErgebnisseStarten der Testphase mit dem Prototypen des Raumreservierungssystems für die Pädagogische Akademie. Weiterentwicklung der Module Entfälle - Verschiebungen, Stundenblockungen, Sonderveranstaltungen, sowie die Evaluierung der bereits im Sommersemester 2004 entwickelten Module und der daraus folgenden Anpassungen.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenProduktentwicklung, Evaluation
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Politik, Gesetzgebung, Öffentliche Verwaltung
Mit den Themen des Projekts weitersuchen