Beginnjahr 1996 Abschlussjahr 1997

Institutionen

durchführende Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Sprachcode
Abstrakt

AkademikerInnen stellen aufgrund ihres Bildungsgrades eine besonders interessante Gruppe für Unternehmensgründungen dar. Umso erstaunlicher ist es, dass nur jeder sechste Akademiker bzw. jede sechste Akademikerin selbständig ist. Die Ursache für die geringe Zahl von Unternehmensgründungen durch AkademikerInnen zu erforschen war ein Ziel dieser Untersuchung. Außerdem sollte die Bereitschaft von Personen mit akademischer Bildung zur Unternehmensgründung überprüft werden. Hintergründe, Probleme und Risiken im Zusammenhang mit der Unternehmensgründung sollten genauer analysiert werden. Darüber hinaus wurden die Rahmenbedingungen und die Faktoren für eine erfolgreiche Unternehmensgründung ermittelt. Wichtig für das Vohaben der Studie war es auch, die Rolle des Bildungssystems bei der Unternehmensgründung zu thematisieren. Ein anderer Aspekt der Untersuchung betraf die Verwirklichung der Chancengleichheit von Männern und Frauen bei einer Unternehmensgründung.

Methode

Es kamen Korrelationen, parameterfreie Tests und deskriptive Statistik zur Anwendung.

Ergebnisse

Obwohl die Hochschulabsolventen durchaus ein potentielles Interesse an der Gründung eine Unternehmens haben (Interessensschwerpunkt im Dienstleistungsbereich), wird dieses in vielen Fällen nicht realisiert. Als Hinderungsgründe werden das fehlende Kapital, das große Risiko, die fehlende soziale Absicherung und die fehlenden Unterstützungsmechanismen genannt. Darüber hinaus werden auch folgende Problembereiche im Zusammenhang mit der Unternehmensgründung angeführt: das institutionelle Umfeld, die Gewerbeordnung und die Gewerbebehörden, die Informations- und Wissensderfizite.

Erhebungstechniken und Auswahlverfahren

Die Untersuchung umfasst eine sekundärstistische Aufarbeitung der Volkszählungs- und Mikrozensusdaten sowie die Befragung von ExpertInnen, JungunternehmerInnen, DiplomandInnen und AbsolventInnen.

Hauptkategorie(n)Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen