Beginnjahr 2012 Abschlussjahr 2016

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschFachdidaktik (Naturwissenschaften), Angewandte Pädagogik
Abstrakt

Der Begriff selbstständiges Schreiben meint, dass SchülerInnen selbst Texte zu verschiedenen Themenbereichen verfassen, um ihr (neu erworbenes) Wissen und/oder ihre Vorstellungen ausformuliert darzustellen. Dabei werden Textsorten verwendet, die aus dem Deutschunterricht vertraut sind. (z.B. Berichte, Ich-Geschichten, Beschreibungen etc.). Die Verwendung dieser Textsorten bietet sich aufgrund der Kenntnisse über die Schreibentwicklung für diese Altersstufe an. Forschungsfragen: Fördert selbstständiges Schreiben im naturwissenschaftlichen Unterricht die Wissens-, Verständnis- und Behaltensleistun? Bewältigen SchülerInnen, die im Unterricht häufig selbstständig Texte verfassen, Aufgaben mit solchen Antwortformaten besser?
 

Erhebungstechniken und Auswahlverfahren

Forschungsdesign: Die Forschung ist ganz bewusst in den Rahmen des Schulalltags gestellt, weil mich nicht sich sehr interessiert, ob selbstständiges Schreiben unter Laborbedingungen Sinn macht, sondern vielmehr, ob es sich im alltäglichen Unterrichtsgeschehen bewähren und neue Wege des Lernens öffnen kann. Dennoch versucht das Forschungsdesign selbstverständlich die Variablen möglichst konstant zu halten.

Hauptkategorie(n)Bildungsinhalt (Themenfeld)
Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen