Beginnjahr 2012 Abschlussjahr 2012

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter Deutschinklusive Begabtenförderung
Abstrakt

Der Beitrag beschreibt den konzeptionellen Rahmen und die Grundlagen einer begabungsfreundlichen inklusiven Pädagogik in frühkindlichen Bildungseinrichtungen. Ausgehend von aktuellen Begabungstheorien werden didaktische Zugänge entwickelt, die eine begabungssensible pädagogische Orientierung sowie spezifische Förderansätze und -strategien umfasst. Diese beziehen sich vorrangig auf die Gestaltung lernförderlicher Interaktionen und auf unterschiedliche Enrichmentmaßnahmen. Als Zukunftsperspektive wird die Intensivierung der forschungsbasierten Auseinandersetzung mit früher Begabtenförderung empfohlen.

 

Methode

Literaturarbeit, Desk Research

Ergebnisse

Siehe Publikation

Publikationen (+ link zum OBV)
  • Handbuch frühkindliche Bildungsforschung / Margrit Stamm ... (Hrsg.) . - Wiesbaden : Springer , 2013 . - 899 S. Literaturangaben. -. - ISBN 978-3-531-18474-6 ISBN 3-531-18474-1 ISBN 978-3-531-19066-2
    Link zum Bibliotheken Verbund
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Bildungstheorie (Themenfeld)
Schulen und andere Bildungseinrichtungen
Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen