Beginnjahr 2014 Abschlussjahr

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschArbeitsmarkt, Berufseinstieg, Umweltpädagogik, Berufsfelder und Umfelder
Schlagwörter Englischlabour market, environmental pedagogy , vocational field, career entry
Abstrakt

Es soll das Wissen über den Arbeitsmarkt für UmweltpädagogInnen vertiefen werden. Das Studium ist im Spiegel der Rückmeldungen der AbsolventInnen kritisch zu hinterfragen und Bewertungen der aktuellen Situation zu erheben. Dabei werden die relevanten Bezugsgruppen befragt und deren Antworten verglichen. Dieses In-Bezug-setzen soll ein möglichst klares Bild vom Berufsfeld liefern,

Rückschlüsse auf Modifikation bestehender Lehrveranstaltungen sowie die inhaltliche Gestaltung neuer UP-Programme der Hochschule sind zu erwarten.

Erhebungstechniken und Auswahlverfahren

In Kooperation mit dem Institut für Fort- und Weiterbildung an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik wird an der Umsetzung der gewünschten Maßnahmen gearbeitet sowie eine weitere Befragung zur Vertiefung des Prozesses durchgeführt: diese zweite Befragung soll der Rückmeldung dienen, ob die ausgewählten Maßnahmen auf breite Zustimmung stoßen und damit auch diejenigen AbsolventInnen erreichen, die die Angebote noch nicht genutzt haben.

Hauptkategorie(n)Wirtschaftliches Umfeld
Bildungsinhalt (Themenfeld)
Evaluation und Beratung
Mit den Themen des Projekts weitersuchen