Beginnjahr 2017 Abschlussjahr 2019

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschEntwicklung wissenschaftlicher Textkompetenz
Abstrakt

In diesem Sparkling-Science-Projekt wird untersucht, inwieweit die Fähigkeit von SchülerInnen, Texte hinsichtlich ihrer wissenschaftlichen Textqualität zu bewerten, ihre Fähigkeit fördert, selbst domänenspezifische Texte zu schreiben. Im Rahmen einer Interventionsstudie beschäftigen sich SchülerInnen der 10. Schulstufe (allgemeinbildende Gymnasien) mit ungeklärten Fragen in der Naturwissenschaft und verfassen Texte für die Zeitschrift "Young Science" im Rahmen eines simulierten wissenschaftlichen Publikationsverfahrens. Die SchülerInnen haben zudem die Möglichkeit, sich als StipendiatInnen für eine Summer School an der Universität Graz zu bewerben. Die acht GewinnerInnen der Ausschreibung werden im Rahmen dieses Stipendiums zu sog. "VWA-Coaches" ausgebildet und in den Forschungsprozess involviert.

Hauptkategorie(n)Bildungsinhalt (Themenfeld)
Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen