Beginnjahr 2009 Abschlussjahr

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch, Englisch, Rumänisch, Slowenisch, Tschechisch, Ungarisch
Schlagwörter DeutschSexarbeit
Abstrakt

SXA – Info als spezielles Beratungsangebot für Sexdienstleisterinnen gibt es seit 2009.
Das Ziel des Projekts ist es, Sexdienstleisterinnen in der Steiermark in ihrer Lebensführung zu begleiten, sie zu stärken und sie dabei zu unterstützen, unter gegebenen schwierigen und doppelmoralischen Bedingungen ihre Arbeit möglichst selbstbestimmt ausüben zu können. Wir respektieren die Berufswahl der Frauen und unterstützen sie ihre Autonomie, Selbstbestimmung und Existenzsicherung zu erlangen.
Als Zielgruppe definieren wir sowohl aktive als auch ehemalige Sexdienstleisterinnen.
Unser multiprofessionelles und mehrsprachiges Team besucht die Frauen direkt an ihrem Arbeitsplatz, im Bordell oder Laufhaus (aufsuchende Sozialarbeit), bietet telefonische, persönliche und E-Mail Beratung an, sowie nach Absprache auch Begleitung
Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist die Öffentlichkeitsarbeit, sowie Vernetzungen und Kooperation mit Fachstellen und öffentlichen Einrichtungen, die direkt oder indirekt mit der Zielgruppe zu tun haben.

Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Verhalten und Persönlichkeit
Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Wirtschaftliches Umfeld
Mit den Themen des Projekts weitersuchen