Beginnjahr 2014 Abschlussjahr 2015

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschMännerarbeit
Abstrakt

Studie im Auftrag des Landes Steiermark. Fachabteilung für Gesellschaft und Diversität.

Ziel dieser Studie ist es, insbesondere Diskurse, Argumentationslinien und Denkformen im Feld der Männer- und Väterrrechtsbewegung in Österreich vom Standpunkt eines geschlechterdemokratischen Verständnisses kritisch zu reflektieren und ‚unbalancierten‘ Zugänge und deren Argumentationslinien aktuelle Befundlagen gegenüberzustellen (Daten-Check). Ziel ist es darüber hinaus, mithilfe einer Handreichung, einer Tagung und einer Modulreihe geschlechterdemokratische Haltungen und Zugänge zu stärken.

Hauptkategorie(n)Verhalten und Persönlichkeit
Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Politik, Gesetzgebung, Öffentliche Verwaltung
Mit den Themen des Projekts weitersuchen