Beginnjahr 2007 Abschlussjahr 2011

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen finanzierende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschTrauma, Traumaforschung, Professionelles Handeln
Abstrakt

In dem Projekt werden mit qualitativen Methoden die Handlungsmuster von Fachkräften Sozialer Arbeit in Österreich und Deutschland erhoben, die mit traumatisierten Menschen arbeiten, um damit die Bedeutung der Sozialen Arbeit in diesem Bereich herauszuarbeiten. Ziel des Projektes ist einen Beitrag zur Entwicklung einer psychosozialen Traumatologie zu leisten.

Hauptkategorie(n)Soziales Umfeld (Gesellschaft, Kultur, Sprache und Religion)
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen