Beginnjahr 2015 Abschlussjahr 2017

Institutionen

durchführende Institutionen übergeordnete/aktuelle Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
Schlagwörter DeutschBildungsforschung, Pädagogik, Psychoanalytische Pädagogik
Abstrakt

Bei der Entwicklung der innerpsychischen Räume wird der Fokus auf physische, psychische und soziale Dimensionen zur adäquaten Teilhabe aller Menschen an Bildung gerichtet, wie dies in der aktuellen Diskussion um, Bindung, Bildung und beliefs geschieht. PädagogInnen verfügen zu Beginn ihres Studiums nur bedingt über mentale Kapazitäten, um konstruktive sowie destruktive Impulse zu containen. Dabei ist es von entscheidender Relevanz eigene innerpsychische Vorgänge sowie jene der Lernenden in Kohärenz zu bringen, das Verstehen zu lernen und in Lehr-Lernprozesse zu transformieren.

Hauptkategorie(n)Verhalten und Persönlichkeit
Bildungstheorie (Themenfeld)
Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Mit den Themen des Projekts weitersuchen