Beginnjahr 2000 Abschlussjahr 2003

Institutionen

durchführende Institutionen

Personen

ProjektleiterInnen MitarbeiterInnen
Ländercode Österreich Sprachcode Deutsch
AbstraktDie zunehmende Heterogenität von Schülerleistungen bezogen auf kognitive aber auch Verhaltensvoraussetzungen erfordert den Einsatz differenzierender Maßnahmen im Unterricht in allen Schultypen. Die gesetzliche Verpflichtung zu integrativen Lernformen erfordert den Einsatz vielfältiger Lehr- und Lernformen. Die aktuellen Ansätze eines multiplen Intelligenzverständnisses oder die Analysen des schulischen Lernprozesses als ein Geschehen, in dem komplexe individuelle Netzwerke der Wahrnehmung, des Denkens, des Behaltens und Anwendens interagieren, legen schließlich die Erhebung individualtypischer Verhaltensmerkmale der SchülerInnen beim Lernen nahe.
MethodeEs handelt sich um ein vorwiegend prozessevaluativ, qualitativ angelegtes Forschungsdesign im Sinne begleitender Aktionsforschung. Es wurden auch standardisierte Tests eingesetzt. Vorwiegend jedoch werden Methoden der begleitenden Aktionsforschung (Beobachtung, Triangulation, Interviews, etc.) eingesetzt.
ErgebnisseEine wesentliche Erfahrung der ersten Projektphase ist, dass eine intrinsisch motivierte Beteiligung aller im Projektteam agierenden Personen von Beginn an notwendig erscheint. In der Durchführungsphase sollten Burn-Out-Syndrome vorwiegend mittels gut durchdachter Operationalisierung vermieden werden.
Erhebungstechniken und AuswahlverfahrenIn einer Klasse der Übungsvolksschule an der Pädagogischen Akademie des Bundes in der Steiermark wurden Erhebungen zu lernytpischen Leistungsvoraussetzungen und Verhaltensweisen jedes einzelnen Kindes durchgeführt. So wurden die intraindividuellen Wahrnehmungskanalausprägungen gemessen, die Denk- und Behaltensleistungen sowie Leistungen im Bereich der individuellen Wissenstransfermöglichkeiten beobachtet. Dabei waren sowohl die LehrerInnen als auch die SchülerInnen und Eltern sowie der wissenschaftliche Begleiter involviert.
Internet (pages + downloads)
Hauptkategorie(n)Lehren und Lernen (Prozesse und Methoden)
Verhalten und Persönlichkeit
Mit den Themen des Projekts weitersuchen